Das Verlegen von Glasfaserkabeln oder Sprühleitungen jetzt einfach, ohne zu graben

Verlegen von Glasfaser Transit-Kabelrohr im Außenbereich

  • Die Oberfläche wird nicht beschädigt.
  • Es findet keine Bodenmischung statt. Das verlegen ist auch mit kontaminiertem Boden möglich.
  • Diese Installationsmethode hinterlässt keine Spuren.
  • Spezielle Messgeräte lokalisieren Taucher, Gas- und Wasserleitungen, Strom-, Telefon- und Kabel, Feuerstellen und Druckkanäle
  • Die Tiefe wird genau bestimmt.
  • Das Gehäuse für Glasfaser wird in einem Arbeitsgang verlegt. Das spart enorm viel Zeit

Sprühlinien zur Bewässerung verlegen

  • Sprühlinien für Obstbäume, Wiesen und Gärten verlegen
  • Einfache, schnelle und kostengünstige Installation
  • Keine Bodenbewegung und Spuren

Verlegen eines Rohrsystems für Wärmepumpen

  • Verlegung eines Rohrsystems für Wärmepumpen (Wasser / Wasser) auf einer Fläche von mindestens 0,5 ha
  • Tiefe bis 110 cm
  • Einfache, schnelle und kostengünstige Installation
  • Keine Bodenbewegung und Spuren